D-RTKD-RTK

Positioniergenauigkeit

Die präzise Positionierung bis auf einen Zentimeter horizontal und vertikal, wird durch die dynamische Differenzialtechnik ermöglicht. Durch diese Präzision können wiederholbare Flugrouten entwickelt werden. Die damit generierten verlässlichen und wertvollen visuellen Daten sind unentbehrlich für die kommerzielle und industrielle Anwendung.

D-RTK
D-RTK
D-RTK
D-RTK

Höhengenauigkeit

Barometer werden zwar häufig bei unbemannten Fluggeräten zur Positionierung verwendet, können aber Unstimmigkeiten bei Luftstromschwankungen aufweisen, wie beispielsweise beim Abheben, Bremsen oder nach längeren Flugzeiten. Dies übt einen negativen Effekt auf die Flugleistung aus und erschwert den Arbeitsablauf aufgrund von Datenabweichungen. Die präzisen Höhenberechnungen eliminieren die Abweichungen, indem diese auf nur einen Zentimeter minimiert werden. Profis können sich voll und ganz auf die Genauigkeit der Daten verlassen.

D-RTK
D-RTK
Magnetische Interferenzen
Magnetische Interferenzen
D-RTK

PRÄZISE FLUGRICHTUNGSREFERENZ

Die Flugrichtungsreferenz, die mit den zwei Antennen signifikant genauer wird, könnte mit nur einem einzelnen Kompasssensor nicht erreicht werden. Durch die Entfernung des Kompasses ist das System auch nicht mehr anfällig auf magnetische Störungen. So kann problemlos in der Nähe von Metallkonstruktionen und Hochspannungsleitungen geflogen werden, während andere Fluggeräte dort nicht ordnungsgemäß funktionieren können.

Umfassende Anwendungen

Der D-RTK wurde speziell für die A3 Flugcontroller entwickelt und funktioniert über die drahtlose DATALINK PRO Verbindung. Es stehen umfassende Anwendungen für eine Vielzahl an Industrien zur Verfügung. Der D-RTK unterstützt die DJI GO App und den DJI Assistant 2, durch welche eine nahtlose Verbindung zur Ground Station Pro* möglich wird. Das System ist ideal für wissenschaftliche Untersuchungen, Luftrauminspektionen und die Landwirtschaft ausgerüstet. *Mit A3&LB2

Bestelle D-RTK