MAVIC PRO

Wohin Du auch gehst

Alle Videos|Nimm jetzt an der NEW PILOT EXPERIENCE teil

Gefalten: H83mm x W83mm x L198mm. 743g

FlightAutonomy ermöglicht Hindernisvermeidung und Schwebegenauigkeit. Das System beinhaltet 5 Kameras, GPS & GEONASS, 2 Ultraschall-Entfernungsmesser, redundante Sensoren und 24 leistungsstarke Recheneinheiten.

Stabilisierte Kamera durch 3-Achsen Gimbal. 4K/30fps. 12 Megapixel.Max 8 Sekunden Belichtungszeit. Adobe DNG RAW.

Bis zu 27 Minuten Flugzeit. 65 km/h im Sport Modus

Bis zu 7km* Übertragungsbereich. 1080P/720P Live Feed.* ungehinderte Sicht, frei von Interferenzen, FCC konform.

Zwei 1920 X 1080 Bildschirme. Bis zu 1080p Bildübertragung.Drahtlose OcuSync Verbindung mit geringer Latenz.

  • Kompakt
  • FlightAutonomy
  • Stabilisierte 4K Kamera
  • Flugleistung
  • OcuSync Übertragungssystem
  • DJI Goggles

Mavic

PRO

Platinum

4

Geräusch-reduktion dB*

30

Max. FlugzeitMin

Die Mavic Pro ist eine kleine und gleichzeitig unfassbar leistungsfähige Drohne von DJI. Sie verwandelt den Himmel in Deine Spielwiese und hilft Dir jeden Moment spielend einfach in luftigen Höhen festzuhalten. Die kompakte Größe und der hohe Grad an Komplexität machen sie zu einer der fortschrittlichsten fliegenden Kameras, die DJI jemals entwickelt hat. 24 Hochleistungs-Prozessoren, ein komplett neues Übertragungssystem mit 7 km Reichweite, 4 Sichtsensoren und eine 4K Kamera, stabilisiert durch einen mechanischen 3-Achsen Gimbal, stehen Dir per Knopfdruck zur Verfügung.*ungehinderte Sicht, frei von Interferenzen, FCC konform.

  • Fliege WeiteR

    Die Qualität der Videoübertragung ist für eine angenehme Flugerfahrung entscheidend. Anstelle eines Wi-Fi Videoübertragungssystems haben wir OcuSync entwickelt, um die Mavic kleiner zu machen, OcuSync übertrifft die Möglichkeiten von Wi-Fi bzgl. Übertragungsreichweite, Videoschärfe, Echtzeit-Übertragung und Interferenz-Widerstand um weiten.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Keine Beulen und Kratzer mehr

    Eine ungeschützte Drohne könnte bei Flügen auf weitere Entfernung oder bei einem Abstieg aus unzureichender Höhe im „Return to Home" Modus Hindernisse treffen. Die Mavic nutzt FlightAutonomy um Hindernisse auf bis zu 15 m Entfernung wahrzunehmen. Sie kann diesen Hindernisse durch aktives Bremsen oder Schwebeflug ausweichen.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Präzises Schweben

    Satellitenortung hilft einer Drohne lediglich auf einem offenem Gelände, ohne Interferenzen. Ohne Satelliten kann sich die Drohne nicht positionieren und kann abdriften. Die Mavic kann jedoch mit Hilfe ihrer Sensoren problemlos in Gebäuden und Orten ohne GPS schweben.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Bleibe länger in der Luft

    Die Mavic ist lediglich ein Sechstel so groß wie die Phantom 4, aber die Reduktion der Größe geht keinesfalls mit weniger Flugzeit einher. Sie fliegt sogar viel länger, als man es bei ihrer kompakten Größen vermutet und ist durch ihren effizienten Motoren in der Lage eine maximale Flugzeit von 27 Minuten zu erreichen, bei einer maximalen Distanz von 13 km.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • 4K Ultra-HD-Videos

    Die Mavic unterstützt Videos in 4K bei 30 Bildern pro Sekunde. Es wird keine elektrische Bildstabilisierung verwendet - für echte Aufnahmen in 4K. Wir haben ein miniaturisiertes und ultra präzises 3-Achsen Gimbal für die Mavic erschaffen. Es ist in der Lage, die Kamera selbst bei hohen Geschwindigkeit zu stabilisieren, für scharfe Bilder und wackelfreie Videos.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Fotos aus faszinierenden Höhen

    Jeder liebt ein schönes Bild. Egal Ob Du nur einen Schnappschuss schießen, oder Dein Portfolio erweitern möchtest: Die 12-Megapixel-Kamera unterstützt das Adobe DNG RAW Format und ist sofort einsatzbereit.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Aufnahmen wie ein Profi. Automatisch.

    Du benötigt kein Filmteam, wenn Du die Mavic fliegst. Alles was Du brauchst ist ActiveTrack. Sag der Mavic einfach, was sie verfolgen soll und sie kümmert sich um den Rest, ganz wie ein Profi.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Einfach Winken für ein Dronie

    Wenn die Mavic in der Luft auf Dich ausgerichtet ist, musst Du nur noch die entsprechende Geste machen, um ein Foto zu schießen. Erstelle Selfies wie niemals zuvor mit dem Gestenmodus der Mavic.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Fein abgestimmte Kontrolle

    Während Du Dich auf ein Foto vorbereitest, oder innerhalb eines Gebäudes fliegst, möchtest Du Deine Drohne lieber langsam fliegen lassen. Aktiviere den Stativ-Modus und jede Bewegung der Mavic wird präzise und langsam.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Fliegen per Smartphone

    Manchmal möchtest Du einfach nur ein schnelles und unkompliziertes Dronie machen, Deinen Freund mit der Drohne aufnehmen, oder einfach schnell in den Himmel aufsteigen. Alles was Du dafür brauchst, ist Dein Smartphone.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • TapFly

    Anfänger haben oft Probleme in geraden Linien zu fliegen, weil Sie noch nicht mit dem Steuerknüppeln vertraut sind, was wiederum die Videoaufnahme erschwert. TapFly lässt Dich dorthin tippen, wo Du hinfliegen möchtest. Die Mavic fliegt automatisch in diese Richtung. So kannst Du dich voll und ganz auf das Filmen konzentrieren. Fliegen kann so einfach sein.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Auf Deinen Befehl

    Die Mavic reagiert umgehend auf Deine Befehle. Ob Du langsam und anmutig für eine fließende Aufnahme fliegst, oder den Geschwindigkeitsrausch im bis zu 65 km/h schnellen Sport-Modus suchst.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Sieh Deine Welt aus der Vogelperspektive

    Fliege mit den Bewegungen Deines Kopfes und erlebe die Welt aus der Vogelperspektive, indem Du die hochwertigen und drahtlose DJI Goggles aufsetzt.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Aufnehmen. Bearbeiten. Teilen.

    Du hast eine großartige Szene gefilmt. Jetzt kannst Du diese in nur wenigen Schritten mit dem DJI GO Editor bearbeiten und sofort mit der ganzen Welt teilen.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Dualer Fernsteuerungsmodus

    Im dualen Fernsteuerungsmodus können zwei Fernsteuerungen mit der Mavic verbunden werden. Slave- und Master-Fernsteuerung können simultan Fluggerät und Gimbal kontrollieren, die Master-Fernsteuerung hat jedoch Priorität.

  • Doppelte Sensoren. Doppelte Zuverlässigkeit.

    Bei einer Drohne stellt das häufigste Problem ein fehlerhafter Sensor dar. Die Mavic verfügt über gleich zwei Schlüssel-Sensoren um dieses Problem auszuschließen. Falls ein Sensor versagt, übernimmt umgehend der zweite Sensor alle notwendigen Funktionen.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Ausgeglichen

    Halte stets den gleichen Abstand vom Boden. Mache Dir keine Sorgen mehr darum, ob Du zu tief fliegst. Die Mavic passt die Höhe bei unebenem Terrain automatisch für Dich an.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Einfache, smarte und sichere Batterien.

    Herkömmliche Drohnen-Batterien waren meist sehr unzuverlässig. Dies hat sich mit der Einführung der Intelligent Flight Batteries von DJI geändert. Mit den DJI Intelligent Flight Batteries wird die Nutzung und der Wiederaufladungsprozess extrem vereinfacht.

    WEITERE INFORMATIONEN
  • Ein Blick genügt

    Durch die DJI GO 4 App siehst Du alles, was die Kamera sieht - und alles, was Du über die Mavic wissen musst (zum Beispiel den Batteriezustand, die Position, die Richtungsanzeige und vieles mehr).

    WEITERE INFORMATIONEN
MAVIC BESTELLEN

Jetzt bestellen. Versand innerhalb von 2 Wochen.