TMZ650

Der kleine und leistungsfähige DJI Takyon Z650 wurde eigens für Drohnen-Rennen konzipiert. Ein speziell entwickeltes System on a Chip (SOC) und eine Modularplatte werden mit effizienten und intelligenten Algorithmen zur Motorenkontrolle kombiniert, um den Takyon Z650 zu einem unfassbar schnellen und ultra präzisen Motorkontrollsystem zu machen. Der Z650 unterstützt 3-6S 9,6V-26,1 V Batterien mit einem maximalen Arbeitsstrom von 50 A, für großartige Leistung.

Klein und leistungsfähig

Mit nur einem Viertel der Größe gewöhnlicher ESCs, bei selbigem Arbeitsstrom, eignet sich der Z650 perfekt für kompakte Fluggeräte. Die Integration von Hochleistungskomponenten, neuen internen Schaltkreisen und optimierter Wärmeabfuhr, erlaubt dem Takyon Z650 nicht nur eine kompakte Größe, sondern auch großartige Leistung und Zuverlässigkeit.

Nano-Plating-
Technologie
ESD-
Schutz
Größe
35,8x19,6x9,4 mm
Gewicht
10 g

Effiziente Wärmeabfuhr

Die optimierte Wärmeabfuhr des Takyon Z650 erlaubt bessere Leistung in kompakten Drohnen, in denen Hitze generierende Komponenten sehr dicht beieinander liegen. Der Z650 nutzt Komponenten mit niedrigen Widerständen und ersetzt das standard PQFN-Package mit einem dualen Cool-PackageTM, was die Wärmeleitfähigkeit der äußeren Hülle bis zu 10x erhöht. Die Hülle besteht aus einer Aluminiumlegierung welche die Wärmeleitfähigkeit noch weiter verbessert.

Effektives Design
zur Wärmeabfuhr
10x höhere
Wärmeleitfähigkeit
Rotation (rpm)
Aufwand

Hohe Effizienz

Der Takyon Z650 optimiert das Verhältnis zwischen Aufwand und Leistung, was die Energieeffizienz um 44-59% erhöht und für noch längere Flugzeiten sorgt.

Z650
Andere

3D-Modus

Der 3D-Modus des Takyon Z650 erlaubt sofortige Richtungsänderungen der Motoren, was selbst komplexeste Manöver zulässt.

Power Recycling

Die Funktion zur Energierückgewinnung (Power Recycling) erlaubt längere Flugzeiten und höhere Flexibilität. Der Takyon Z650 verlangsamt die Motoren und gewinnt Energie durch Bremsmanöver zurück, für exzellente Reaktionen und verbesserte Energieeffizienz.

SCHUTZ VOR BLOCKIERENDEN MOTOREN

Ein integrierter Verriegelungsschutz für Rotoren verhindert Motorenschäden im Falle einer Blockierung. Die ESCs der Takyon Modelle überprüfen die verbundenen Motoren kontinuierlich und stellen den Strom ab, sollte ein Motor blockiert werden, um das Antriebssystem vor Schäden zu schützen.

Breite Kompatibilität

ESCs der Takyon Serie können mit einem breiten Spektrum an Rechteckwellen angetriebener bürstenloser Motoren betrieben werden und sind ohne Abstimmungen durch FOC-Technologie und selbstadaptierender Kontrolltechnologien nutzbar. Die ESCs der Takyon Modelle unterstützen hohe Geschwindigkeitsbefehle auf einer Frequenz von bis zu 500 Hz und OneShot125 für eine schnelle Reaktion am Gas.

Exzellente Integration

Ein spezifisch konzipierter 31-Bit DJI Motor-Drive-SOC (System on a Chip) integriert ein System zur Energieverwaltung, Steuerung und Verwaltung des Antriebssystems. Die Kombination macht die Takyon Modelle nicht nur kleiner, sondern steigert auch ihre Leistung. Der Z650 unterstützt PWM bis zu 48 KHz und kommt mit einem Quarzoszillator für präzise Kontrolle und eine schnelle Reaktionsgeschwindigkeit, ohne weitere Abstimmung des Geschwindigkeitsbereichs.

DJI Assistant 2

Mit dem DJI Assistant 2 wird der Anpassungsprozess über das Flugverhalten vereinfacht Stelle die Beschleunigung, Timing, aktives Bremsen und Geschwindigkeitsbereich ein, ganz nach Deinen Spezifikationen, oder tune einfach und schnell ein Fluggerät für Rennen. Der DJI Assistant 2 kann darüber hinaus auch für Firmware-Updates benutzt werden, welche neue Funktionen und erweiterte Kompatibilität freischalten.*Takyon ESC Updater ist für Parameter-Einstellungen und Aktualisierungen der Firmware benötigt.

Contact us

Email: info.industry@dji.com

Tel: +86 0755 2665 6677 ext 88095